Im Anglerglück

svz.de von
06. Juli 2010, 03:49 Uhr

Witzin | Den "Fang seines Lebens" machte Holger Leske vom Witziner Anglerverein amSchaalseekanal bei Ratzeburg. Mit einem Tauwurm lockte er einen kapitalen Aal und zwang diesen zur Aufgabe. Der Fisch hat eine Länge von 93 Zentimetern und brachte das stattliche Gewicht von 1717 Gramm auf die Haushaltswaage. "Dafür habe ich immerhin 38 Jahre gebraucht, um solch ein Anglerglück zu haben", so der glückstrahlende Petrijünger. Der Aal landete jetzt im Räucherofen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen