Ihre Meinung ist gefragt!

von
10. April 2009, 08:07 Uhr

"Demokratie auf Achse" heißt eine Initiative der Landeszentrale politische Bildung und der SVZ: Am 23. April, 10 Uhr, rollt ein Demokratie-Bus auf den Güstrower Marktplatz. Dort gibt es Informationen zu Politik, Geschichte, Demokratie, Wahlen, DDR und Stasi-Vergangenheit. Sie, liebe Leser, können sich schon im Vorfeld beteiligen: Formulieren Sie Ihre Wünsche an Parteien und Entscheidungsträger. Welches sind für Sie die zentralen demokratischen Werte? Schreiben Sie uns eine E-Mail unter lrgue@svz.de oder ein Fax unter 0 38 43/ 69 53 84 65 und mischen Sie sich ein. Am 23. April ist zudem ab 11 Uhr eine Diskussion auf dem Marktplatz geplant, u .a. mit dabei: der Bürgerrechtler Heiko Lietz sowie die Güstrower Matthias Ortmann, das SPD-Urgestein Ulrich Godow und die Sozialarbeiterin Karen Larisch.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen