Kommunalwahl : Hansestadt sucht Helfer

Rostocks Wahlleiter Robert Stach, Stellvertreterin Bettina Bestier: „Demokratie lebt vom Mitmachen.“
Foto:
Rostocks Wahlleiter Robert Stach, Stellvertreterin Bettina Bestier: „Demokratie lebt vom Mitmachen.“

1600 Wahlhelfer werden benötigt

svz.de von
22. April 2014, 06:00 Uhr

Die Kommunalwahlen rücken näher. Die Hansestadt steckt inmitten der Vorbereitungen und will dieses Woche die offiziellen Wahlzettel vorlegen. Auch werden noch zahlreiche Wahlhelfer für die Kommunal- und Europawahlen am Sonntag, 25. Mai, gesucht. Lesen Sie alles dazu sowie die ersten Wahl-Interviews in der Montag-Ausgabe Ihrer NNN.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen