zur Navigation springen

Lartey fehlt im Moment der nötige Biss : Hansa-Trainer kritisiert Lartey

vom

ROSTOCK - Knapp zwei Wochen vor dem Saisonauftakt in der 2. Fußball-Bundesliga hat Hansa Rostocks Trainer Peter Vollmann seinen Mittelfeldspieler Mohammed Lartey gerüffelt.

svz.de von
erstellt am 04.Jul.2011 | 08:04 Uhr

ROSTOCK - Knapp zwei Wochen vor dem Saisonauftakt in der 2. Fußball-Bundesliga hat Hansa Rostocks Trainer Peter Vollmann seinen Mittelfeldspieler Mohammed Lartey gerüffelt. "Nach meiner Wahrnehmung fehlt ihm im Moment der nötige Biss für die erste Elf, und er unterschätzt die zu vielen Fehltage in einer Vorbereitung. Ich hoffe, er kriegt schnell die Kurve", sagte der 53 Jahre alte Fußball-Lehrer am Montag in einem Interview auf der Vereins-Homepage.

Lartey fehlte in der Vorbereitungspartie am vergangenen Wochenende gegen HB Køge (2:2) verletzungsbedingt.

Ansonsten sieht Vollmann sein Team vor dem ersten Pflichtspiel am 17. Juli gegen den SC Paderborn auf einem guten Weg. "Ich bin zufrieden, weil die meisten Spieler eines der wichtigsten Kriterien einer Vorbereitung auf die neue Saison erfüllen. Das heißt, es ist ein Maximum an guter Einstellung bei den zu absolvierenden Trainingseinheiten und Spielen zu sehen", sagte er.

Hansa bestreitet vor dem ersten Punktspiel noch zwei Begegnungen. Am kommenden Mittwoch (19.30 Uhr) spielt der Zweitligist beim Oberligisten Anker Wismar und zur Liga-Generalprobe gastiert der dänische Erstligist Bröndby IF am 10. Juli (15.30 Uhr) in Rostock.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen