zur Navigation springen
Lokales

21. September 2017 | 10:52 Uhr

Hansa nur noch einen Punkt hinter Offenbach

vom

svz.de von
erstellt am 18.Okt.2010 | 12:22 Uhr

Rostock | Der Siegeszug geht weiter: Am Sonnabend hat der FC Hansa Rostock seinen zweiten Platz in der 3. Fußball-Liga verteidigt und den Rückstand auf Spitzenreiter Kickers Offenbach auf nur noch einen Zähler verkürzt. Die Hanseaten gewannen zwar verdient mit 2:1 (2:0) gegen den 1. FC Heidenheim, doch Trainer Peter Vollmann war nicht zufrieden mit der Vorstellung seines Teams. "Im Spiel mit dem Ball haben wir zu viele einfache Fehler gemacht", monierte der 52-Jährige. Trotzdem konnte sich Vollmann nach dem Schlusspfiff über den neunten Saisonsieg freuen, weil Björn Ziegenbein seinen ersten Doppelpack im Männerbereich schnürte (22., 23.).

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen