Boizenburg-Land : Zum Schutz der Fahrer

svz+ Logo
Nicht mehr viel Spielraum haben die Autofahrer auf der B195. Fast überall sind mittlerweile Schutzplanken angebracht.
Nicht mehr viel Spielraum haben die Autofahrer auf der B195. Fast überall sind mittlerweile Schutzplanken angebracht.

Straßenbauamt setzt Maßnahme zur Verhinderung von Baumunfällen um

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

svz.de von
12. Juni 2019, 20:00 Uhr

Überall entlang der B195 im Bereich des Amtes Boizenburg-Landschießen sie förmlich aus dem Boden: Silbrig glänzende Schutzplanken, die den Verkehrsteilnehmern das Gefühl gegeben...

larebÜl angnlte rde 19B5 im irceeBh dse steAm eerhudnszgißLiBeon-anbc sie rfchmilö usa dme en:Bod rigbSli lzänndeeg lna,tkhzpceuSn dei edn ritksreheeeneVhrmnl asd hGelfü gbneege, aezhnu ni einem Tnunel uz aefrn.h uhAc eanHmrn tureBesrm tis dsei lalfnf,eueag oeiwb erd rwaretwcohS csheogil die Fegar achn der igthSefniitkan eeisrd eanßMhma .tlstel aT„rut nam ned ehlhreemiketrnensrV unn tcnhi merh ,zu shci äetlgdsnstsbi afu den Sarßent uz elh“,ant tis abdei nru nei Ateksp, red hin be.uirmtt

tMi„ erd satnoIlalnit dre pnkulechtnzaS na dre 9B15 riwd sda tephctriskekrhszoienehersV red nnLriragegdeeus VM urz unBfpägmke nvo lnuanBuelmfä zgtetsuem nud erd Fnguoerdr des eduBns ruz brinsghceAu dre inesdrsinHe im uaimreetnS loFge e,stlg“itee ettgegnne him eaihdhnndeg Gduio Wranuu mvo ezstuinägdn reaußtnaSamtb ni Srewn.ich

esiD eeshhcge rvo med gtnen,dHriu assd ni VM rmeh lsa ine lrDitet elalr enTto churd Blueäamnluf crethvsaru ewne,rd ewi edr teaemB frrätot.fh

E„ein rntiaelteAv uz eiern hceosnl taetßgstnsrnuutaSa mi ebtalendAnesl uzr kiwanmrse gngaoeeffmlUplnkälfbu tgib se cn,ht“i bittheecr ruWaun riewte dun mimnt idmta huca ännreeezndg mnnnkgAreeu mov oeSarwthcrw Hrmenan eBrtruems twesa nde niWd uas end egl.enS eDr egtfü mliäcnh hcno n:a n„neW neie gäfhGrdeun eatw rdhuc ide aerßtnmeaennkb lacmhes B 519 eeeshgn ,wdir ltsoel hocd ein eegesrlenl eHresbztena rde tösszgshngHeciildikgeicnäusehw neei hwetcsienl rkntgünetesoeigs rttieeAavnl e“.nis

zur Startseite