die Beliebten Fragen zum Wochenende : Ziel: Eins-Sein mit der Welt

Andreas Grellmann hat sich auch der Malerei und Grafik verschrieben.
Andreas Grellmann hat sich auch der Malerei und Grafik verschrieben.

Designer, Maler & Grafiker Andreas Grellmann aus Neuenkirchen würde gern denken können, wie eine Frau

von
12. Dezember 2014, 13:26 Uhr

Sein Kosmos dreht sich um Raum- und Objektdesign, Malerei sowie Grafik. Geboren in Dresden, aufgewachsen in Glashütte, später in Chemnitz, erlernte Andreas Grellmann einst den Beruf des Möbeltischlers. Erste Ausflüge in das Künstlerische folgten. Der Drang zur Kreativität gipfelte schließlich im Studium an der Fachschule für angewandte Kunst. Berlin und Hamburg waren weitere Zwischenstationen des Innenarchitekten, der vor zwei Jahrzehnten in Neuenkirchen seine Wahlheimat fand. Eine Schnitterkate in der Hauptstraße aus dem 18. Jahrhundert wurde zur Heimstatt. Dass das Gebäude einst hauptsächlich aus Lehm und Holzbalken errichtet wurde, machte für Grellmann und dessen Familie den besonderen Reiz der Herausforderung aus. Argwöhnisch beäugt von Hund Oskar stellte ihm unterm Dach im Atelier SVZ-Redakteur Thorsten Meier die beliebten Fragen zum Wochenende. Lesen Sie den ganzen Beitrag in der Sonnabendausgabe.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen