zur Navigation springen

Wettbewerb : Wer schießt das schönste Foto im ganzen Amt ?

vom
Aus der Redaktion des Hagenower Kreisblatt

Haus des Gastes ruft zum 8. Fotowettbewerb auf / Mit den Siegerfotos wird Kalender gedruckt

svz.de von
erstellt am 15.Aug.2014 | 12:11 Uhr

Zu einem Fotowettbewerb unter dem Motto „So schön ist unser Amt Neuhaus“ ruft das Haus des Gastes zum achten Mal auf. Die Fotos der Preisträger der letzten Jahre schmücken bereits diverse Urlaubsmagazine, Veranstaltungskalender und vieles mehr. Auch im „Archezentrum Amt Neuhaus“ sind einige Bilder zu bewundern. Die Vielfalt der eingereichten Fotos erstaunt die Jury jedes Jahr. Holger und Siegrun Hogelücht möchten diese Tradition fortführen. Es werden – wie in den vergangenen Jahren – die zwölf schönsten Fotos prämiert. Jedes dieser Fotos erscheint in einem gedruckten Kalender für das Jahr 2015, der rechtzeitig zum Weihnachtsfest fertig gestellt wird, um ihn dann verschenken zu können. Deshalb ist eine wichtige Teilnahmevoraussetzung, dass die Fotografen die Rechte an den Bildern außerhalb der privaten Nutzung an das Haus des Gastes abtreten. Wichtig ist auch, dass nur Fotos in Querformat eingereicht werden. Um die Teilnahme attraktiv zu machen, winken den Gewinnern des Wettbewerbs attraktive Preise. Von jedem Teilnehmer wird das beste Foto bei der Vernissage und Preisverleihung am Freitag, 28. November 2014 ausgestellt.

Die Teilnahmebedingungen liegen im Haus des Gastes, Am Markt 5, 19273 Neuhaus, aus oder werden den Interessenten auf Wunsch per E-Mail, Fax oder Post zugestellt (Kontakt: Tel.: 038841-20747, Fax.: 038841-759643, E-Mail: info@hausdesgastes-neuhaus.de).
Der Einsendeschluss ist der 1. Oktober 2014.
Die Preisverleihung findet am Freitag, dem 28. November ab 19 Uhr statt.
Ort der Vernissage und der Preisverleihung: Haus des Gastes, Am Markt 5, 19273 Neuhaus.





zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen