zur Navigation springen

Sc hwartow : Wenn die „Florians“ sich treffen...

vom
Aus der Redaktion des Hagenower Kreisblatt

... dann geht es bei den jüngsten Feuerwehrleuten vor allem um Erlebnisse, Spaß und Motivation in der Gruppe

von
erstellt am 25.Jul.2016 | 21:00 Uhr

Eine Mischung aus Ferienlager, Abenteuercamp und Wissensstation - all das bot am vergangenen Wochenende der vom Kreisfeuerwehrverband organisierte Floriantreff. Der fand in diesem Jahr im Freizeitbad von Schwartow statt, ein ideales Gelände für den Treff. Schon früh stand fest, dass alle Kinder aber auch die vielen Betreuer sich als Sieger fühlen sollten und auch durften. Und es war vor allem die Gelegenheit neue Freunde kennenzulernen. Denn es kamen auch viele Gruppen von weiter her und auch außerhalb des Kreisgebietes in das sehr gepflegte Naturbad. Da waren die Löschzwerge aus Geesthacht, die Bambini-Feuerwehr aus Dummerstorf, die Pampower waren da, Alt Krenzlin war vor Ort, Hohen Viecheln, Plau, Groß Laasch, Picher, Lübtheen und auch die Dömitzer Löschbande.

Den ganzen Beitrag lesen Sie in der Printausgabe des Hagenower Kreisblattes am Dienstag.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen