zur Navigation springen

Seltenes Bild : Weißer Nutria auch in Wittenburg gesichtet

vom
Aus der Redaktion des Hagenower Kreisblatt

Nach Berichten über einen weißen Nutria in Hagenow erreichten uns jetzt auch Berichte über ein ähnliches Tier, das in Wittenburg heimisch sein soll. Das jedenfalls schrieben Astrid und Peter Warncke an unsere Redaktion und schickten auch ein Foto von dem Nager mit. „Die Nutriafamilie konnte man fast jeden Abend am Regenauffangbecken an der Biogasanlage neben dem Snow-Fun-Park beobachten. Mit etwas eigener Geduld näherten sich die Tiere schließlich bis auf zwei Meter“, schrieben die Warnckes.

Letztmalig hätten sie die Gruppe im Oktober gesehen. Nutria werden gern mit Bibern verwechselt, wie in Hagenow geschehen. Die hellen Tiere sind besonders gut zu beobachten.
 

zur Startseite

von
erstellt am 27.Jan.2014 | 11:45 Uhr

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen