drei tolle tage : Wassergott sorgte für Super-Party

Über 1000 Besucher ließen sich am Sonnabend das stimmungsvolle Spektakel am Zarrentiner Badestrand nicht entgehen.   Fotos: Thorsten Meier (12)
1 von 5
Über 1000 Besucher ließen sich am Sonnabend das stimmungsvolle Spektakel am Zarrentiner Badestrand nicht entgehen. Fotos: Thorsten Meier (12)

Über 500 Teilnehmer beim Jubiläums-Umzug anlässlich 60 Jahre Neptunfest in Zarrentin

von
06. Juli 2014, 16:59 Uhr

„Es war einfach nur überwältigend. Ich habe jetzt noch eine Gänsehaut“, schwärmte Bürgermeister Klaus Draeger sichtlich aufgekratzt nur wenige Minuten nach dem bombastischen Festumzug durch die Schaalseestadt. Seit 60 Jahren feiern die Zarrentiner ihr geliebtes Neptunfest. Doch was sie am Sonnabend auf der rund 1,4 Kilometer langen Strecke vom Time-Park bis zum Badestrand in 28 Bildern als Jubiläum ablieferten, hat es so noch nie gegeben. „Es waren über 500 Teilnehmer, die allesamt eine super Stimmung verbreitet haben. Fast alle Vereine, Verbände sowie Gewerbetreibende unserer Stadt haben sich mit eingebracht“, lobte das Stadtoberhaupt weiter.

Gegen 14 Uhr entstieg der Herr mit dem Dreizack den Fluten des Schaalsees, von über 1000 Besuchern am Badestrand bereits sehnsüchtigst erwartet, um die von seinen sechs Häschern eingefangenen Täuflinge einer lustigen wie auch deftig-traditionellen Prozedur zu unterziehen. Fazit: Was für drei tolle Tage! Die Stimmung in der Stadt war einzigartig, das Gebotene sensationell!

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen