Vollsperrung nach Unfall auf der B321

Eine leicht verletzte Person und jede Menge Blechschaden, das ist das Resultat eines Verkehrsunfalls heute Mittag auf der B 321 in Höhe der Kreuzung Sandkrug/Bandenitz. Nach Informationen der Polizei sei ein Fahrer mit seinem Auto in den Gegenverkehr geraten und frontal mit einem Lastwagenzug kollidiert, der aus Schwerin in Richtung Hagenow unterwegs war. Dabei zog sich der Pkw-Fahrer leichte Verletzungen zu.