Chronologie eines Großbrandes : Video: „Hatten Angst um Haus und Hof“

von 10. August 2018, 20:45 Uhr

svz+ Logo
Der Berge- und Löschpanzer gestern auf dem Truppenübungsplatz
1 von 2
Der Berge- und Löschpanzer gestern auf dem Truppenübungsplatz

230 Feuerwehrleute und ein Unwetter retten zwei Dörfer. Dorfbewohner fordern besseren Schutz vor Waldbränden

Die Sirenen schrillen. Auf dem ehemaligen Truppenübungsplatz nahe Lübtheen brennt es. Ein Hektar, dann zwei. Und das Feuer breitet sich unaufhörlich aus. Am Ende stehen 15 Hektar in Flammen. 230 Feuerwehrleute legen einen Löschwasserring. Das Feuer darf nicht auf die beiden Orte Lübbendorf und Ramm übergreifen. Donnerstag, 15 Uhr: Lösch- und Bergepanze...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite