Grabow : Vermisste Frau tot aus der Elde geborgen

Die Feuerwehr war mit einem Schlauchboot auf der Elde im Einsatz.
Foto:
Die Feuerwehr war mit einem Schlauchboot auf der Elde im Einsatz.

svz.de von
10. Dezember 2014, 12:45 Uhr

Wegen der Fahndung nach einer vermissten Rentnerin kam es am Montagabend in Grabow zu einem Großeinsatz von Polizei und Feuerwehr. Rund 60 Kameraden aus den Feuerwehren Ludwigslust, Grabow, Zierzow und Wanzlitz waren daran beteiligt. Das teilte am Mittwoch Klaus Wiechmann, Sprecher der Polizeiinspektion Ludwigslust, gegenüber unserer Zeitung mit. Die Vermisste ist nach stundenlanger Suche am späten Abend im Wasser der Elde tot aufgefunden worden. Daraufhin wurde die Leiche geborgen. Eine Straftat liegt nach Ermittlungen der Polizei nicht vor.
 

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen