Lübtheen : Vereine laden zum traditionellen Tanz

Sie sorgten schon im vergangenen Jahr für beste Stimmung: Die Partyband „ShowDown-Live“ aus Oststeinbek bei Hamburg.
1 von 2
Sie sorgten schon im vergangenen Jahr für beste Stimmung: Die Partyband „ShowDown-Live“ aus Oststeinbek bei Hamburg.

Ball in der Mehrzweckhalle am 4. März geplant. Unterstützer für Tombola gesucht

von
02. Februar 2017, 05:00 Uhr

Der Lübtheener Ball der Vereine findet auch in diesem Jahr eine Fortsetzung. Am ersten März-Wochenende werden die Vereine der Lindenstadt zum traditionellen Tanz in die Hans-OIdag-Mehrzweckhalle einladen.

Es wird die 13. Auflage sein, die in Lübtheen durchgeführt wird. Und das Programm kann sich laut Thomas Pietz wieder sehen lassen. „Anders als in der Einladung, wird die Partyband ,ShowDown-Live’ wieder spielen“, so der Lübtheener. Die Musiker aus Oststeinbek bei Hamburg sorgten bereits im vergangenen Jahr für ausgelassene Stimmung auf dem Ball. Geplant sei auch wieder die große Tombola. „Da sind wir momentan noch am organisieren und suchen auch noch fleißige Sponsoren für die Preise“, so Pietz weiter.

Den ganzen Beitrag lesen Sie in der SVZ-Ausgabe am Donnerstag.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen