Vellahn feiert am 9. November seinen Kirchturm

von
01. November 2014, 16:35 Uhr

Zu den zahlreichen besonderen Veranstaltungen, die es am 9. November geben wird, gehört auch der Festgottesdienst in der Vellahner Kirche. Allerdings hat dieses Ereignis nichts mit dem Mauerfall sondern vielmehr mit der Turmsanierung der Kirche zu tun. Viele Wochen hatte der eingerüstete Turm das Bild geprägt. Der gesamte Turmhelm und Bereiche des Turmmauerwerkes wurden in diesem Bauabschnitt mit rund 300 000 Euro saniert. Die Predigt im Festgottesdienst wird Bischof i.R. Hermann Beste halten.

Der Gottesdienst findet am 9. November um 15.00 Uhr statt. Im Anschluss gibt es Kaffee und Kuchen. Die Gemeinde hat es in diesem Bauabschnitt für sinnvoll erachtet, die Turmbekrönung, die Glockenjoche und die Kirchturmuhr mit zu sanieren und wieder funktionstüchtig zu machen. Hierfür wurden fleißig Spendengelder gesammelt. All das soll nun am Sonntag gewürdigt werden.



Mit freundlichen Grüßen,
Christian Lange


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen