Wittenburg : Trotz Steuerstärke fehlt Geld

23-13255134_23-66107381_1416391921.JPG von 12. November 2019, 20:00 Uhr

svz+ Logo
Wie wirkt sich das neue Finanzausgleichsgesetz auf Wittenburg aus?
Wie wirkt sich das neue Finanzausgleichsgesetz auf Wittenburg aus?

Ohne Hilfe vom Land ist das neue Finanzausgleichsgesetz für die Stadt Wittenburg kein Segen

Wenn das neue Finanzausgleichsgesetz (FAG) im kommenden Jahr wirksam wird, kann das für Wittenburg erhebliche Probleme mit sich bringen. Der Stadt würden 1,2 Millionen Euro im Haushalt fehlen. „Das Finanzausgleichsgesetz schwebt wie ein Damoklesschwert über uns. Als nächstes steht beispielsweise die europaweite Ausschreibung für die Planung zum neuen ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite