Tragischer Unfall in Ziggelmark : Transporter erfasst Fußgänger

svz.de von
09. März 2016, 18:59 Uhr

In dem Ortsteil von Wittenburg ist es am Abend zu einem schweren Unfall nahe der Autobahn gekommen. Nach ersten Informationen der Polizei  soll ein 25-jähriger Fahrer aus dem Ort mit seinem Transporter an einer unübersichtlichen Stelle einen Spaziergänger erfasst und schwerst verletzt haben. Der Transporter kam aus Richtung Lehsen.

Der lebensbedrohlich Verletzte wurde auch aufgrund seiner Kopfverletzungen per Rettungshubschrauber in ein Hamburger Krankenhaus gebracht. Der Mann war an der Unfallstelle zu dem Zeitpunkt mit seiner Frau spazieren gegangen und wohnt ebenfalls in Ziggelmark.

Die erste Nachricht von dem Vorfall hatte die Schweriner Volkszeitung über eine Whatsapp-Information eines Lesers erreicht. Jenseits der Brücke über die Autobahn A 24 gibt es in Richtung Lehsen nur unbefestigte Wege.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen