Püttelkow : Toll! Drei Jubiläen werden gefeiert

Lisa Rudolf und Natalie Barkholdt haben mitgeholfen, die zwei tollen Tage in Püttelkow mit vorzubereiten.
1 von 2
Lisa Rudolf und Natalie Barkholdt haben mitgeholfen, die zwei tollen Tage in Püttelkow mit vorzubereiten.

Püttelkower laden am Wochenende ein. Tanz, Spiel und Spaß für die ganze Familie. Schwein kann mit Schätzfrage gewonnen werden

von
08. Juni 2016, 05:00 Uhr

„Letztes Jahr beim Amtsausscheid der Feuerwehren ist uns aufgefallen, dass wir in diesem Jahr gleich drei Jubiläen zu feiern haben, nämlich 785 Jahre Püttelkow, 135 Jahre örtliche Feuerwehr und zehn Jahre Jugendwehr“, berichtet Lisa Rudolf. Deshalb werde es am Sonnabend, dem 11. Juni, um 13 Uhr auch einen Festumzug geben, sagt die 22-Jährige weiter, die nicht nur Mitglied im Ortsvorstand ist, sondern sich auch in der Feuerwehr engagiert. Ähnlich bringt sich auch Natalie Barkholdt ins Geschehen ein. Die 18-Jährige gehört zum 15-köpfigen Festkommitee und ist Wartin der Jugendfeuerwehr. Bei der machen zwei Mädchen und neun Jungs mit.

„Voraussichtlich werden sich etwa 25 Wagen und Bilder am Umzug beteiligen“, sagt die gebürtige Püttelkowerin. Aber es meldeten sich auch noch Teilnehmer an. Genau wisse man die Zahl erst am Sonnabend.

Den kompletten Beitrag finden Sie im e-Paper Programm unserer Zeitung und natürlich in der Printausgabe am Mittwoch.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen