Neuhaus : Tiefbauarbeiten für schnelles Internet fast fertig

Mitarbeiter der Firma Kuhlmann heben den Graben in Kaarßen aus.
Mitarbeiter der Firma Kuhlmann heben den Graben in Kaarßen aus.

Wenn Technik steht, müssen Kunden selber aktiv werden und neuen Vertrag schließen oder alten erweitern

von
03. März 2016, 21:00 Uhr

Die Bewohner der Ortschaften im Oberamt haben die Tiefbaufirmen fleißig buddeln und Leitungen verlegen sehen. Auch Schaltkästen sind schon gesetzt. Doch bis man im Bereich der Vorwahlnummer 038845 über sein schnelles Internet verfügt, kann noch einige Zeit ins Land gehen. Auf Nachfrage bei der Pressestelle der Telekom in Berlin hieß es vom Pressesprecher Georg von Wagner, dass die Tiefbau-, Montage- und Umschaltarbeiten im Vorwahlbereich 038845 größtenteils abgeschlossen sind. „Mit dem Kälteeinbruch zum Jahreswechsel 2015/16 mussten die Arbeiten eingestellt werden. Der Frost im Boden lässt keine Tiefbauarbeiten (Gräben u. Montagegruben) zu“, hieß es weiter.

Mehr dazu lesen Sie in unserer Printausgabe am Freitag.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen