Hagenow : Tanzstudio will das Staatstheater wieder erobern

23-73944631_23-73944633_1442568196.JPG von 15. März 2019, 05:00 Uhr

svz+ Logo
1

„Memories“ heißt die neue Revue des Hagenower Tanzstudios, die am kommenden Sonnabend im Schweriner Staatstheater Premiere feiern wird. „Es erfüllt mich mit großem Stolz, dass beide Veranstaltungen am Nachmittag und Abend mit bisher eintausend verkauften Eintrittskarten annähernd ausverkauft sind“, erzählt Jana Horn in einer kurzen Pause während der G...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite