Boizenburg : Sweet Tec wieder ausgezeichnet

23-82055460_23-102169672_1597243641.JPG von 18. September 2020, 16:25 Uhr

svz+ Logo
Die Urkunde ist für das Büro vom Chef, die Plakette soll an der Firmeneinfahrt ein gutes Zeichen setzen. Das ist die scherzhafte Einschätzung Peter Todts, der Sweet Tec-Mitarbeiterin Vera Becker die Dokumente zum „TOP-Ausbildungsbetrieb“ übergab.
Die Urkunde ist für das Büro vom Chef, die Plakette soll an der Firmeneinfahrt ein gutes Zeichen setzen. Das ist die scherzhafte Einschätzung Peter Todts, der Sweet Tec-Mitarbeiterin Vera Becker die Dokumente zum „TOP-Ausbildungsbetrieb“ übergab.

Die Boizenburger Firma wurde von der Industrie- und Handelskammer zu Schwerin als „TOP-Ausbildungsbetrieb“ gewürdigt

Ohne viel Pomp aber mit wichtiger Botschaft fand in der Boizenburger Firma Sweet Tec die Übergabe einer Plakette statt, die in den Augen vom stellvertretenden Hauptgeschäftsführer und Geschäftsbereichsleiter Aus- und Weiterbildung der IHK zu Schwerin, Peter Todt, ein bedeutendes Werkzeug im Kampf um Auszubildende ist. Die Firma, die sich selbst liebevo...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite