A24 Wittenburg/ Hagenow : SUV fährt auf LKW auf: Fahrer schwer verletzt

Unfall _ dpa.jpg

Der 35-jährige mutmaßliche Unfallfahrer erlitt dabei schwere Verletzungen und wurde anschließend ins Krankenhaus gebracht.

von
09. Januar 2020, 10:26 Uhr

Bei einem Verkehrsunfall auf der A24 zwischen Wittenburg und Hagenow wurde am Mittwochabend der Fahrer eines Geländewagens schwer verletzt. Ersten Erkenntnissen zufolge war der Geländewagen aus noch unbekannter Ursache auf einen vorausfahrenden LKW aufgefahren. Dabei geriet der PKW außer Kontrolle und prallte in weiterer Folge mit einem nachfolgenden Auto zusammen.

Der 35-jährige mutmaßliche Unfallfahrer erlitt dabei schwere Verletzungen und wurde anschließend ins Krankenhaus gebracht. Der Fahrer des LKW sowie der Fahrer des anderen Autos blieben unverletzt. Der bei diesem Unfall entstandene Gesamtschaden wird derzeit auf ca. 20.000 Euro geschätzt. Im Zuge der Unfallaufnahme und der Bergung der Fahrzeuge musste die A24 in Fahrtrichtung Berlin für über zwei Stunden voll gesperrt werden. Dabei bildete sich ein Rückstau von bis zu vier Kilometern.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen