zur Navigation springen
Hagenower Kreisblatt

20. Oktober 2017 | 20:11 Uhr

Karneval : Straßen in der Hand der Jecken

vom
Aus der Redaktion des Hagenower Kreisblatt

„Viva Vellahnia“: Großer Karnevalsumzug im Dorf

svz.de von
erstellt am 01.Feb.2015 | 16:35 Uhr

Wer niemals beim Straßenkarneval in Vellahn dabei war, der kann sich nicht vorstellen, wie die Karnevalsverrückten ein ganzes Dorf in den kollektiven Ausnahmezustand versetzen. Das dachte sich wohl auch der NDR, der am Sonnabend mit einem Kamerateam vor Ort war, um die Vorbereitungen und den großen Umzug des Vellahner Carneval Club (VCC) zu begleiten und aufzuzeichnen.

Seit den frühen Morgenstunden wurde in der Bauerndiele von Karsten Scheuermann gefilmt, dessen „Spaceteam“ schon das elfte Mal beim Straßenkarneval in Vellahn mit von der Partie war.

„Mehr als sechs Wochenenden haben wir an unserem aufwendigen Schaubild gebaut, während unsere Frauen für die Kostüme und die Dekoration des Wagens verantwortlich zeichneten“, berichtete Scheuermann. Der Teamgeist in der Gruppe während der Bastelarbeiten sowie das Schminken und Verkleiden bezeichnete er als ebenso einmalig, wie den eigentlichen Umzug durch die Gemeinde.

In diesem Jahr gab es dank Scheuermann auch ein Novum in der Geschichte des Vellahner Straßenkarnevals.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen