zur Navigation springen

Nur vier Grad Wassertemperatur : Stimmungsvolles Jubiläum am kühlen Schaalsee

vom
Aus der Redaktion des Hagenower Kreisblatt

Rund 150 Zuschauer bildeten gestern die Kulisse für das Neujahrsbaden in Zarrentin

von
erstellt am 01.Jan.2015 | 16:16 Uhr

Das von der Laufgruppe des TSV Empor Zarrentin um die Organisatoren Cornelia Behm und Thomas Weber veranstaltete traditionelle Neujahrsbaden im Schaalsee feierte gestern ein stimmungsvolles 10. Jubiläum. Darüber informierte die Redaktion Andreas Lutz aus Zarrentin.

Es bedarf schon einiger Überwindung, sich gleich am ersten Tag des neuen Jahres in die kühlen Fluten zu werfen. Und sei es nur für wenige Minuten. Rund 150 Zuschauer bildeten dafür die stimmungsvolle Kulisse. Bei nur 5 Grad Außentemperatur und gerade mal 4 Grad Wassertemperatur begrüßten 21 Wagemutige die kommenden Monate im Schaalsee. Die niedrigen Temperaturen taten der guten wie ausgelassenen Stimmung bei diesem Spektakel jedoch keinen Abbruch. Und das bei den Akteuren wie auch Zuschauern gleichermaßen, die die mutigen und teils leichtbekleideten Frauen und Männer anfeuerten und ihnen ob ihres großen Mutes Lob und Anerkennung zollten.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen