zur Navigation springen
Hagenower Kreisblatt

12. Dezember 2017 | 05:44 Uhr

Zarrentin : Sportchef wird zum Riffhai

vom
Aus der Redaktion des Hagenower Kreisblatt

Zarrentiner Neptunfest zieht Tausende Besucher an. Die Stadt ist zufrieden nach drei Tagen Trubel am Schaalsee. Das Fest etabliert sich wieder.

von
erstellt am 03.Jul.2016 | 21:00 Uhr

Damit hätte Jens Becker nicht gerechnet. Kurz vor dem Ende der Neptuntaufe am Sonnabend in Zarrentin sitzt der ehemalige Zeremonienmeister sicher hoch oben auf der Rutsche am Steg, um Fotos zu machen, als ihn die Häscher holen sollen – und landet bei der Flucht kurzerhand schon vor der Taufe im Wasser. Eine Überraschung auch für Bürgermeister Klaus Draeger. Auch er weiß vorab nichts von den Täuflingen. „Weil ich meinen Mund immer nicht halten kann“, sagt er und lacht.

Das 62. Neptunfest am Schaalsee: drei Tage feiern, drei Tage Spaß, drei Tage Trubel. „Wir sind zufrieden“, sagt Klaus Draeger, „so langsam kommen wir wieder da hin, wo wir mal waren.“

Hintergründe dazu lesen Sie in unserer Printausgabe am Montag.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen