Wittenburg : Spende übergeben

Spendenübergabe durch Inga Spesshardt (r.).
Spendenübergabe durch Inga Spesshardt (r.).

Junge Union hilft der Jugendfeuerwehr

von
26. Oktober 2018, 10:41 Uhr

Der Kreisverband der Jungen Union konnte der Jugendfeuerwehr in Wittenburg vor wenigen Tagen eine kleine Freude machen und eine Spende in Höhe von 100 Euro überreichen. Zusammengekommen war das Geld am vorigen Wochenende beim Äpfelpflücken in den Plantagen des Obstbau Stralendorf. Getreu dem Motto „Ehrenamt für Ehrenamt“ waren die JU’ler zusammengekommen, um für den guten Zweck zu sammeln. Im Anschluss wurde bei Bratwurst und frisch gemostetem Saft zwischen den Apfelbäumen der bevorstehende Landestag der Jungen Union besprochen. Zu Gast war Georg Günther aus Griebenow, der am 3. November für die Nachfolge des scheidenden Landesvorsitzenden Franz-Robert Liskow kandidiert, um seine Pläne und Ziele vorzustellen.

Darum geht's im MEDIENPROJEKT von SVZ und NNN

Etwa 75.000 Schüler und Lehrer in Mecklenburg-Vorpommern erhalten in einem gemeinsamen Projekt der Zeitungsverlage und des MV-Bildungsministeriums bis zum Jahresende kostenlosen Zugang zu den Newsportalen. Fragen Sie an den Einrichtungen ihrer Kinder nach den Bedingungen und Login-Daten, die Sie auch in der Familie nutzen können.
Was bewegt die Schüler ab Klasse 5 bis hinauf in die Gymnasien und Berufsschulen unseres Landes? Was passiert in ihrem Umfeld, in Deutschland und der Welt? Wie können seriöse Nachrichten von Fake News unterschieden werden?
Die Schweriner Volkszeitung und die Norddeutschen Neuesten Nachrichten bieten den Schülern die aktuellsten Berichte, liefern in einem speziellen Dossierbereich "Diskussionsstoff" für den Unterricht und möchten mit ihnen in Austausch kommen.
 
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen