Vorderhagen : Schweißtreibende Vorfreude auf das Kreiserntefest

Den Festplatz brachten die Einwohner gemeinsam auf Vordermann.
1 von 2
Den Festplatz brachten die Einwohner gemeinsam auf Vordermann.

Einwohner freuen sich schon sehr auf die Veranstaltung – Gemeinsam Platz auf Vordermann gebracht

von
23. September 2019, 05:00 Uhr

Die Figuren aus Stroh sind in der Teldau schon wie Pilze aus dem Boden geschossen. Von riesigen Kühen bis hin zu winzigen Hühnern: Alle werben für das Kreiserntefest. Das steigt am Sonnabend, den 28. September, in der Gemeinde und auch ihre Einwohner freuen sich schon sehr auf die Veranstaltung. Wie sehr, das wurde erst am Wochenende unter Beweis gestellt, als sich die Teldauer in Vorderhagen versammelten, um den Platz, an dem das Festzelt stehen und der Bauernmarkt stattfinden soll, mit Schaufel, Hacke und Besen auf Vordermann zu bringen. So kann der Festtag mit all seinen Veranstaltungen und dem Umzug durch die Gemeinde kommen.

dsc_0649
 
zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen