Jubiläum : Schwanheide ist stolz auf seine Wehr

Amtsvorsteherin Angelika Voß, Bürgermeisterin Stefanie Humpke und Wehrführer Dietmar Heyse (v.li) führen den Festumzug an. Fotos: Tilo Röpcke
1 von 2
Amtsvorsteherin Angelika Voß, Bürgermeisterin Stefanie Humpke und Wehrführer Dietmar Heyse (v.li) führen den Festumzug an. Fotos: Tilo Röpcke

Auch schlechtes Wetter konnte die Feier zum 90. Jubiläum nicht trüben / Nachwuchsförderung bleibt Tradition in der Gemeinde

von
31. Mai 2015, 17:19 Uhr

Die vielen Feuerwehrmänner und –frauen waren am vergangenen Sonnabend in Schwanheide wahrlich nicht zu beneiden. Während ihres mehr als einstündigen Umzuges durch das Dorf anlässlich des 90-jährigen Bestehens der hiesigen Freiwilligen Feuerwehr öffnete der Himmel nicht nur einmal seine Schleusen und ließ zum Teil wolkenbruchartig die Uniformen der Kameraden durchnässen. Doch das tat der guten Stimmung innerhalb des Jubiläumszuges keinen Abbruch, der zünftig von der Jugend-Brassband Lübeck musikalisch begleitet wurde. Die Schwanheider Wehr freute sich am Sonnabend ganz besonders darüber, dass ihre Partnerwehren aus unter anderem Büchen, Dalldorf, Nostorf, Lüttenmark, Greven, Wiebendorf und Neu Gülze mit von der Partie waren.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen