zur Navigation springen

Neuhausen : Schulhunde trafen in der Schule zusammen

vom
Aus der Redaktion des Hagenower Kreisblatt

svz.de von
erstellt am 05.Mai.2014 | 13:24 Uhr

Mimi flitzt auf dem Schulhof der Neuhauser Grundschule hin und her, andere Hunde sind ruhiger und liegen dicht bei ihrem Frauchen. Der Fachkreis Schulhund Niedersachsen Süd-Ost trifft sich zum Gedankenaustausch etwa alle drei Monate und war dieses Mal auf Einladung von Schulleiterin Barbara Kiewning nach Neuhaus gekommen. Mit ihrem Hund, Karimi, hat sie dessen Ausbildung zum Schulhund durchlaufen (SVZ berichtete). Biologin Cornelia Dress hielt einen Vortrag über tiergestütztes Fördern, die Hunde lagen friedlich auf ihren Plätzen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen