zur Navigation springen

Vellahn : „Sauerei“ auf Kosten der Gemeinde

vom
Aus der Redaktion des Hagenower Kreisblatt

Vellahner ärgern sich über Müllsünder. Im aktuellen Fall liegt namentliche Anzeige bei der Polizei vor. Landkreis wird Verfahren einleiten

von
erstellt am 11.Jan.2017 | 08:00 Uhr

Peter Thomas ist entsetzt, als er den Müllberg am Container-Stellplatz in Camin sieht. Sofa, Sessel, Schränke – eine ganze Wohnungseinrichtung einfach illegal entsorgt. Das ist „eine unglaubliche Sauerei auf Kosten des Steuerzahlers“, so der Vellahner Gemeindearbeiter. Immerhin kommen für einen Entsorgungscontainer schnell mal 800 Euro zusammen, ergänzt Eva Bölke, Sachbearbeiterin aller Bauhöfe im Amtsbereich Zarrentin.

Den kompletten Beitrag finden Sie im e-paper Programm unserer Zeitung und natürlich in der Printausgabe am Mittwoch.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen