zur Navigation springen
Hagenower Kreisblatt

22. November 2017 | 14:09 Uhr

Lübtheen : Riesenspende für Krippenkinder

vom
Aus der Redaktion des Hagenower Kreisblatt

Ein besonderen Sechs-Sitzer für die Steppkes

von
erstellt am 22.Jan.2015 | 11:48 Uhr

Einen ganz besonderen Sechs-Sitzer hatte Lars Pischke von der Volksbank Lüneburger Heide bei seinem Besuch in der Kita am Wiesengrund mitgebracht. Ein schnittiges Gefährt mit Sicherheitsgurten und ausgeklügeltem Bremssystem für sechs Knirpse. Das 3000 Euro teure Gefährt wurde von den Lübtheener Kunden der Bank quasi über das Gewinnsparen mit finanziert. Cornelia Kiefert und Ines König bedankten sich als Leitungsteam der Kita für die Spende. Der Krippenbereich verfügt derzeit über 30 Plätze in Lübtheen, der neue, leicht zu fahrende Wagen soll bereits in dieser Woche ausgiebig genutzt werden. Die Volksbank betreut in den Bereich des Amtes Neuhaus sowie rund um Lübtheen, Vellahn und Redefin derzeit gut 10000 Kunden. Der Wagen ist die größte Einzelspende des Institutes.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen