Richtfest für zehn neue Wohnungen

dsc_0049

von
23. Mai 2016, 09:58 Uhr

Die Mauern stehen, der Dachstuhl ist gerichtet – Zeit für das Richtfest des letzten der vier neu gebauten Häuser in der Fritz-Reuter-Straße in Hagenow. In dem Haus sollen insgesamt zehn altersgerechte Wohnungen entstehen, die bereits alle schon vergeben sind. 1,4 Millionen Euro wurden in den Neubau von der Hagenower Wohnungsbau GmbH investiert, informiert Geschäftsführer Michael Hasche. Geplante Fertigstellung ist September.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen