zur Navigation springen
Hagenower Kreisblatt

16. Dezember 2017 | 10:26 Uhr

Premiere von Naturfilm

vom
Aus der Redaktion des Hagenower Kreisblatt

svz.de von
erstellt am 22.Feb.2016 | 18:26 Uhr

Am 26. Februar um 18 Uhr findet
im Kino Boizenburg die Filmpremiere des 2015 entstandenen Naturfilms
„Irgendwo in Mecklenburg“ von Dr. Michael Paasch statt.

Der Film zeigt die einzigartige Fauna und Flora Mecklenburg-Vorpommerns, seine Schönheit aber auch Zerbrechlichkeit.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen