Zigarettenautomaten gesprengt : Perdöhl: Explosion am frühen Morgen

Zusammengeräumte Reste des gestern in Perdöhl gesprengten Zigarettenautomaten in der Dorfstraße. Dieses Mal jedoch ließen die Täter Zigaretten und Geld zurück.
Zusammengeräumte Reste des gestern in Perdöhl gesprengten Zigarettenautomaten in der Dorfstraße. Dieses Mal jedoch ließen die Täter Zigaretten und Geld zurück.

Wieder zwei Zigarettenautomaten gewaltsam geöffnet

svz.de von
02. Januar 2014, 15:56 Uhr

Es war kein verspäteter Silvesterkracher, der gestern früh gegen 4 Uhr vor der Bauernstube in Perdöhl hochging: Unbekannte sprengten den Zigarettenautomaten im Dorf. Offensichtlich benutzten sie dazu ein Gasgemisch. Allerdings ließen die Täter Bargeld und Zigaretten zurück und flüchteten ohne Diebesgut vom Tatort, sagte die Polizei in einer ersten Stellungnahme. Wahrscheinlich sind die Täter gestört worden.

Kein Einzelfall. Lesen Sie mehr dazu in der Freitagausgabe.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen