Lübtheen : Per Mausklick zum neuen Krimi

Elke Stenzel zeigt, wie in der Onleihe 24 Stunden lang Bücher ausgeliehen werden können.
Foto:
Elke Stenzel zeigt, wie in der Onleihe 24 Stunden lang Bücher ausgeliehen werden können.

Onleihe der Lübtheener Bibliothek vereinfacht Ausleihen von Büchern. Derzeitiger Bestand umfasst 45 485 digitale Angebote

von
16. April 2016, 05:00 Uhr

Nur einige Klicks entfernt ist der Lübtheener Bibliotheksnutzer seinem neuen Krimi. Von zu Hause aus kann er seit vergangenem November seine Bücher ganz bequem digital ausleihen. „Gerade für Nutzer auf dem flachen Land, die schlecht in die Stadt kommen, ist das ein riesen Vorteil“, erzählt Elke Stenzel, Bibliothekarin in Lübtheen.

Noch wird das Angebot der Stadtbibliothek jedoch verhalten angenommen. Von November 2015 bis zum Jahreswechsel wurden insgesamt 123 Medien digital ausgeliehen, seit Jahresbeginn zählt die Bibliothekarin 237 ausgeliehene Angebote. Es herrsche noch eine gewisse Scheu vor dem Neuen. „Dabei hat die Onleihe so viele Vorteile“, weiß Stenzel auch aus eigener Erfahrung.

Den kompletten Beitrag finden Sie im e-Paper Programm unserer Zeitung und natürlich in der Printausgabe am Samstag.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen