Wittenburg : Park-Erweckung steht an

23-13255134_23-66107381_1416391921.JPG von 18. Februar 2020, 12:00 Uhr

svz+ Logo
Die Umgestaltung des Schäferbruchs in Wittenburg soll demnächst beginnen. Nach Vor-Ort-Terminen geht es jetzt im Rathaus weiter.
Die Umgestaltung des Schäferbruchs in Wittenburg soll demnächst beginnen. Nach Vor-Ort-Terminen geht es jetzt im Rathaus weiter.

In einer Woche Info-Abend im Wittenburger Rathaus zum Schäferbruch

In Wittenburg steht in diesem Jahr die Park-Erweckung im Schäferbruch an. Dazu lädt die Stadt die Einwohner am 25. Februar um 18 Uhr zu einer Informationsveranstaltung zum Thema „Schäferbruch als Mehrgenerationenpark“ in das Rathaus ein. Jetzt will die Stadt zusammen mit den Einwohnern nach den Worten von Bürgermeisterin Margret Seemann die nächsten S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite