Dreilützow : Pappe für den Nachbau einer „Pappe“

23-13255134_23-66107381_1416391921.JPG von
07. August 2019, 05:40 Uhr

Hier werden Papp-Komponenten vorbereitet, damit sich Besucher des Lichterfestes im Schlosspark in Dreilützow am Freitag womöglich eine eigene „Pappe“ zusammenbauen können. Als Modell steht der grüne Trabant Kombi bereit. Die Teilnehmer des internationalen Workcamps nehmen die Maße von Türen und Kotflügeln, die dann auf die Pappe übertragen werden. Ein Auto aus nachwachsenden Rohstoffen ist sicher Zukunftsmusik, aber bestimmt nicht unmöglich.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen