Pätow-Steegen : Pätow bekommt LED-Straßenlicht

svz+ Logo
Die alten Straßenleuchten kommen weg: Derzeit erfolgt in Pätow die Umstellung der Straßenbeleuchtung auf LED. In einem Monat sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.
Die alten Straßenleuchten kommen weg: Derzeit erfolgt in Pätow die Umstellung der Straßenbeleuchtung auf LED. In einem Monat sollen die Arbeiten abgeschlossen sein.

Gemeinde Pätow-Steegen rüstet Straßenbeleuchtung um Arbeiten haben bereits begonnen.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
12. Oktober 2018, 05:00 Uhr

Jetzt kommt die dunkle Jahreszeit. Dann wird die öffentliche Beleuchtung wieder öfter eingeschaltet. Immerhin trägt das Licht in einer vernünftig ausgeleuchteten Straße in den dunklen Herbst- und Wintermo...

zeJtt tkmmo eid ndukle .rhJatsizee nnaD rdwi eid hiecöelntff uheBlcntgue reewid tröfe lhtiee.tescnga mImherni tärgt sad tciLh in erien rinegfüvnt gseleeahncettuu rtaßeS in nde dnlnkue terHbs- ndu ioaWtemnerntn duaz e,bi dsa isbtujveek gürhtsiheefhliecS red rüreBg uz röne.heh

Die eniedeGm SgoteäenPtew- tezts gwnieegträg eni etojrPk üfr ied gnurnueEer ßoregr lTeei rde ebcgratSuunneethßl mi ettrOlis ätPwo um. eiD ieeggeneidmnnee aßrteSn llsone kuizügntf sbrees hlecuttegsuea dw.reen

Wei gsBrtrmüeerie oglHer aMty mi cZesäpGhr-SV ga,est owlle nam eid Bluuehgtnec ucshtzän zu 56 tnozPer mi sriltetO tPwäo ufa romnede ELD mt.rsnueü Fü„r usn its eediss oerhnabV eeni tinitIvoesn ni edi Z,nu“tfuk tsgea .re eiD nbteAeri aebnh betsire nneogben.

nI ledgoenfn Sreßnat ist eid üsungrtUm r:ogesnehev In edr rsGßaenr,teta mA ,nriBk Am euntehcBair ndu am do.eHefn Frü„ uns itlg ,es deonnebissre ads ehteshülShcigrife der üBergr ewiert hfrtcaeu zu ,ehlrtena wri nwolel itdam tchagialnh stKeon .anr"spe

ndU tyaM i:rtwee elcich"whiNsa eöknnn isb uz 70 trnezoP der trtokmesoSn pngtieesar e.erdnw nUd cnhit eutzlzt islteen rwi mdtia ineen Batgier rfü ide Ultwme cuhdr ide ruiegreVgnnr esd sSud"fastteoßscoas.hf saD ekreältr Zlei dre ednmiGee in ned geolrjaFehn htteseb dn,iar os nelshlc iwe cmihlgö in Setgnee onv 90 fau 001 ezoPnrt emttlkop tu,ürsemznu und im Otrestli oPäwt fslanbele eid otpkmetle gaeutelrSctehbunnß u.uesltmelzn

eiD tiebeAnr ndrewe vno erd iassgäenns arFmi rneuaF sua egeteSn ug.sfharetü Dzau esi es entw,dogin die taeln nsatMe üzreaz,uucnkbu eid eweiletis cuha chon auf rtnavpie knsrtdGcnüeu .ntneasd iDe npetmaßraSlen olslen brae ufa mietefhfölnc naLd etsh.ne

rDe terBrmgreiesü thge vadon u,as sasd ied rneAibte ni imnee otMan eebdtne ines ewe.rdn ufgudnAr dse usvAsrnreibhensrheagfusc rwa mi eolVrdf viel Ztie eaegvgr.nn eiD otnsKe fbeaelnu hcsi ürf das Vaornheb fua 00 003 uE,ro ide ied eeeinGmd sua med hlsHutaa fzenani,tir ohne ni edi ieseM zu n,meokm iwe lgeoHr yMat gtas.

zur Startseite