Badesaison 2017 : Noch taucht nur der Putz-Roboter

Abiturientin Pauline Meyerhof hilft in ihrer Freizeit beim Frühjahrsputz im Waldbad.
1 von 3
Abiturientin Pauline Meyerhof hilft in ihrer Freizeit beim Frühjahrsputz im Waldbad.

Auch wenn es sich noch nicht so anfühlt: Freibäder in der Region bereiten Saison 2017 vor

von
11. Mai 2017, 08:00 Uhr

„Jetzt brauchen wir nur noch besseres Wetter“, meint Schwimmmeister Thomas Kührmann. Da stimmen ihm wohl die meisten zu, denn ein wenig Sonne und Wärme würden sicherlich die Lust auf einen Besuch im Waldbad Vellahn steigern. Wie auch immer: Der Termin für die Saisoneröffnung steht. „Am 20. Mai um 14 Uhr geht das Tor auf, und Badegäste sind herzlich willkommen“, so Kührmann.

Bis dahin haben der 56-Jährige und sein Team aber noch einiges zu tun, und dass nicht nur mit den Vorbereitungen auf den Badebetrieb. Am Sonnabend, den 13. Mai, findet im Waldbad nämlich noch eine große Party statt, das „A24 On Tour Summer Opening“. Der Termin ist vielleicht etwas ungünstig gewählt. Auf die Mannschaft vom Waldbad kommt auf jeden Fall zusätzliche Arbeit zu, auch wenn der Schwimmmeister abwinkt. „Ja, wir müssen nach der Party wieder die komplette Anlage aufräumen, aber so ist es schon besser als in der Saison.“ Dabei hat das Team die gröbsten Aufräumarbeiten gerade hinter sich.

Den kompletten Beitrag finden Sie im e-Paper Programm unserer Zeitung und natürlich in der Printausgabe am Donnerstag.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen