Lesung : Nicole Heesters liest Stefan Zweig

Nicole Heesters .
Nicole Heesters .

Verein Frohe Zukunft lädt ein zur letzten Veranstaltung in diesem Jahr

von
25. November 2014, 14:29 Uhr

Der Verein Frohe Zukunft Konau lädt ein zu seiner letzten Veranstaltung in diesem Jahr am Sonnabend, dem 6. Dezember. Um 17 Uhr beginnt eine Lesung mit Nicole Heesters, die aus einer Novelle von Stefan Zweig liest: „Vierundzwanzig Stunden im Leben einer Frau“.

Nicole Heesters anvancierte schon früh zu einer Charakterdarstellerin auf der Bühne und vor der Kamera. Sie arbeitete unter Regisseuren wie Axel von Ambesser, Thomas Engel, Fritz Umgelter, Matti Geschonneck, Peter Stein, Andrea Breth, Hans Neuenfels und anderen. Die Liste ihrer Film- und Fernsehrollen ist lang, ebenso wie die der Preise und Ehrungen.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen