zur Navigation springen

Hagenow : Neues Stadtoberhaupt als „Macher“ erwünscht

vom
Aus der Redaktion des Hagenower Kreisblatt

SVZ fragte in Hagenow einige Menschen, was sie sich von Linkenpolitiker Thomas Möller versprechen

von
erstellt am 14.Okt.2015 | 08:30 Uhr

Nur noch wenige Tage, dann wird der neue Bürgermeister von Hagenow, Thomas Möller, sein Amt offiziell antreten. Ab 1. November kann der gebürtige Hagenower seine Wahlversprechen einlösen. Der 41-Jährige gewann die Wahlen im Juni mit 57,83 Prozent. SVZ befragte jetzt einige Einwohner und Geschäftsinhaber von Hagenow, was sie von dem Politiker der Linken erwarten und sich für ihre Stadt wünschen.

„Ich habe vorher drei Jahre lang in Hagenow gelebt und war sehr zufrieden. Heute komme ich hier her, um Arztbesuche zu machen und Einkäufe zu erledigen. Mir gefällt der Charme der Kleinstadt Hagenow sehr“, erzählt z. B. die hochbetagte Lisa Jethon.

„Ich wünsche mir, dass Herr Möller uns mehr unterstützt, wenn wir Gewerbetreibende versuchen unsere Ideen mit einzubringen, um die Stadt lebhafter zu gestalten“, verrät Renate Ritter, Inhaberin der Boutique „Renate’s Modestübchen“.

Die 55-Jährige und ihre Tochter Christin Ritter betreiben gemeinsam den Laden auf dem Lindenplatz in Hagenow. „Es kann doch nicht sein, dass, wenn wir für unseren Laden von außen mit Aufstellern oder einem kleinen Deko-Tisch werben wollen, die Stadt mit uns über Zentimeter streitet, anstatt uns dabei etwas entgegen zu kommen. Wir wollen ja nur, dass die Einkaufsstraßen von Hagenow wieder etwas mehr Farbe bekommen und belebter aussehen“, moniert Christin Ritter. Außerdem bemängelt die gebürtige Hagenowerin, selbst Mutter eines Kindes, dass es zu wenig Erzieher in Hagenow und Umgebung gäbe und dementsprechend kaum freie Kita-Plätze vorhanden seien.

 

Mehr darüber lesen Sie in unserer Printausgabe von Mittwoch.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen