Hagenow : Neuer Chirurg in Hagenow

Thomas Müller übernimmt die Praxis von Heike und Mario Römer

23-88568010_23-98788417_1529491692.JPG von
11. Januar 2020, 05:00 Uhr

Es wird ganz knapp. Wenn sich am kommenden Montag wie geplant die Praxistüren öffnen, dürfte es zumindest noch nach Farbe riechen. „Ab 8 Uhr soll es losgehen und ich glaube es wird richtig super“, sagt Thomas Müller, Hagenows neuer Chirurg, der die Praxis von Heike und Mario Römer übernimmt. „Im Moment laufen allerdings noch Umbauarbeiten.“

Freundlich und fröhlich, so sei das neue Konzept der Praxis angelegt, die unter dem Namen „PantexMed“ wieder eröffnet wird. „Dazu werden die Räumlichkeiten offener gestaltet. Wir haben eine neue Beleuchtung, einen neuen Empfangstresen und rüsten auch technisch auf“, so Thomas Müller. Ansonsten werde sich aber zunächst nicht allzu viel ändern. „Das Personal haben wir übernommen. Und auch die Römers bleiben vorerst noch bei uns.“ So könne auch das angebotene Spektrum weiter bedient werden.

Thomas Müller selbst ist Allgemeinchirurg mit Spezialisierung auf die Viszeralchirurgie und Proktologie. Sein Studium hat der 44-jährige Mediziner in Hamburg absolviert, seine Facharztausbildung in Reinbek. Danach arbeitete er in den Praxen von Björn Metzlaff in Boizenburg, Büchen und Neuhaus. „Die Praxis hier in Hagenow ist mir dann vor die Füße gefallen. Seit April vergangenen Jahres verhandeln wir. Ich wollte eigentlich noch einen Kinderchirurgen mitbringen, aber es hat zunächst nicht geklappt. Und ich versuche noch einen Unfallchirurgen zu gewinnen.“ Die ganz konservative Unfallchirurgie könnte aber nach wie vor angeboten werden und auch die Durchgangsarzt-Notfälle würden weiter versorgt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen