zur Navigation springen
Hagenower Kreisblatt

18. November 2017 | 18:54 Uhr

Hagenow : Neuer B-Plan für Eigenheime

vom
Aus der Redaktion des Hagenower Kreisblatt

Im Bereich der Teichstraße soll ein neues Wohngebiet „Alte Ziegelei“ entstehen / Termin für Bürgermeisterwahl 2015 festgelegt

von
erstellt am 17.Okt.2014 | 14:55 Uhr

Die Stadtvertretung hat auf ihrer jüngsten Sitzung am Donnerstag einen Beschluss über die Aufstellung des Bebauungsplanes Nummer 37 der Stadt „Alte Ziegelei“ in der Teichstraße beschlossen. Damit ist jetzt der Weg frei für den Investor, den Entwurf für die Bebauung zu erstellen. Auf einer Fläche von rund zwei Hektar soll im hinteren Bereich der Teichstraße (siehe auf der nebenstehenden Karte) ein neues Wohngebiet entstehen. Die Rede ist von rund 20 Parzellen, auf denen Eigenheime errichtet werden sollen. Allerdings steht die genaue Planung noch nicht fest. Hierfür ist der private Investor gefordert, der die Planungen ausführen wird. Die Erschließung soll über die Wittenburger Straße und die Teichstraße erfolgen. Nachfrage von Bürgern zu dem Thema Bebauungsplan Nr. 37 während der Sitzung wurden vom Versammlungsleiter nicht zugelassen. Es seien nur Fragen zu Themen möglich, so schreibt es die Kommunalverfassung vor hieß es von Siegfried Möller, dem stellvertretenden Stadtvertretervorsteher, die nicht auf der Tagesordnung stehen.

 

 

Den kompletten Beitrag finden Sie im e-paper Programm unserer Zeitung und natürlich in der Printausgabe am Wochenende.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen