Hilfe für Ukraine : Motto des Abends: Kochen und Helfen

Etwa 130 Menschen aus der Region nahmen am Benefizessen in Dreilützow teil.
1 von 2
Etwa 130 Menschen aus der Region nahmen am Benefizessen in Dreilützow teil.

Benefizessen im Schloss Dreilützow lockte 130 Menschen aus der Region ins Schloss Dreilützow

23-11367842_23-66107387_1416392026.JPG von
09. März 2015, 16:17 Uhr

Am Sonntagabend, dem 8. März, fanden 130 Menschen aus der Region den Weg zum diesjährigen Benefizessen im Schloss Dreilützow. Thema des Abends war die Situation von Binnenflüchtlingen innerhalb der Ukraine.

Einen Einblick in die Arbeit vor Ort in der Ukraine gab Igor Hrywnak von der Caritas in Ivano Frankiwsk. Er zählte auf, welche Hilfsaktionen in den vergangenen Monaten angelaufen sind und wer diese Hilfe möglich machte. Unterkunft, Kleidung, psychosoziale Betreuung, Schulsachen für Kinder, sind nur einige dieser Dinge. Für viele Binnenflüchtlinge gibt es derzeit kein zurück, so dass eine langfristige Integration dieser Menschen im Westen der Ukraine notwendig wird. Lesen Sie den ganzen Beitrag in der Dienstagsausgabe.


zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen