Schwartow : Mit Volldampf in die Feuerwehr

von 06. März 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Im Sprint geht es daran, die Schläuche richtig miteinander zu verbinden. Den Jungen und Mädchen in der Schwartower Feuerwehr gefällt es.
1 von 2
Im Sprint geht es daran, die Schläuche richtig miteinander zu verbinden. Den Jungen und Mädchen in der Schwartower Feuerwehr gefällt es.

Schwartower Kameraden sind stolz auf ihren Nachwuchs

Kaum ist der letzte Ton von dem Kommando „Auf die Plätze! Fertig! Los!“ verklungen, stürmen die drei kleinen Kameraden auch schon los. Ihr Ziel ist ein Haufen voller Feuerwehrschläuche. Sie liegen knappe zehn Meter von den jungen Feuerwehrleuten entfernt. Und es gilt, sie richtig und vor allem schnell miteinander zu verbinden. Ein Klacks für die drei....

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite