zur Navigation springen
Hagenower Kreisblatt

25. November 2017 | 00:58 Uhr

Hagenow : Mit viel Humor geht es ins Rathaus

vom
Aus der Redaktion des Hagenower Kreisblatt

Hagenower Frauenaktionswoche hält viele Überraschungen im März bereit

von
erstellt am 23.Feb.2017 | 12:00 Uhr

Humor ist immer dabei, vor allem am 8. März im Hagenower Rathaus. Denn dann findet die traditionelle Fauentagsfeier der Stadt und der Bibliothek im Rathaussaal statt. In diesem Jahr mit dem literarischen Musikkabarett „Dulabi“. „Die beiden Frauen werden ihr Programm ,Lass mich deine Backen packen’ zeigen“, erzählt Gleichstellungsbeauftragte Heike Schweda. Es gehe vor allem um viel Humor, „das ist mir auch sehr wichtig“.

Der Vorverkauf für die Frauentagsfeier im Rathaus läuft bereits. „Die Karten können in der Stadtbibliothek gekauft werden“, so Schweda, die bereits seit 2002 diese Veranstaltung in der Stadt organisiert.

„Es ist ein Abend mit Tradition“, erzählt sie. Angefangen habe die Feier im kleineren Kreis. „Damals habe ich viele DDR-Künstler nach Hagenow eingeladen“, erinnert sich die Gleichstellungsbeauftragte. Irgendwann kam dann die Idee, auf Komiker umzusteigen, und „seitdem kommen auch immer jüngere Frauen zu unserer Veranstaltung“, freut sich Schweda. Für sie sei es immer eine kleine Herausforderung, da sie die meisten Künstler auch vorher nicht kenne. „Aber bis jetzt gab es immer gute Resonanz.“

Die Frauen aus Hagenow und der Umgebung sollen sich am 8. März einen schönen Tag gönnen. „Ich kenne viele, die erst zusammen essen gehen und einen ,Frauenquatsch’ machen und dann kommen sie zu uns in den Rathaussaal“, so Schweda. Aber auch die Männer können ihre Frauen an diesem Abend zu der Veranstaltung begleiten. Los geht es im Rathaus um 19.30 Uhr.

Die traditionelle Frauentagsfeier finden im Rahmen der Frauenaktionswoche statt. Dieses Projekt hat Heike Schweda für Hagenow ins Leben gerufen. In dieser Woche um den Frauentag finden mehrere Veranstaltungen für die Mädchen und Frauen der Stadt statt.

Am 7. März werden die Seniorinnen zu ihrem besonderen Tag eingeladen. Der Seniorenclub Hagenow organisiert um 14 Uhr in seinem Haus die traditionelle Frauentagsfeier. „Es wird Kaffee und Kuchen geben, das Drehorchester ist wieder mit dabei und ganz besonders freue ich mich über die Unterstützung des Obi-Marktes, die uns die Blumen für diesen Tag sponsern“, sagt Heike Schweda.

Am 31. März ist eine große Modenschau geplant mit dem ABS Freizeithaus Sausewind. Um 19 Uhr findet die Veranstaltung: „Sonne im Herzen“ – Stoffe auf der Haut im Rathaussaal statt. Hier können die Frauen die Modetrends des Frühlings erleben, mit den passenden Accessoires und Frisuren. Die Karten sind im Freizeithaus erhältlich oder unter 03883 722621.

Umsetzen kann Heike Schweda die Projekte zur Frauenaktionswoche nur durch die Unterstützung ihrer Partner, wie sie sagt. „Dafür möchte ich mich bei allen auch einmal bedanken.“

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen