Neuhaus : Mehr Platz für Häuslebauer

von 06. März 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
In der Gemeinde Haar wurden als Pilotprojekt 28 Eigentümer eventuell möglicher Baugrundstücke angeschrieben. Es gab neun Rückmeldungen. Maria Nielsen
In der Gemeinde Haar wurden als Pilotprojekt 28 Eigentümer eventuell möglicher Baugrundstücke angeschrieben. Es gab neun Rückmeldungen. Maria Nielsen

Die Gemeinde Amt Neuhaus hat ein Baulückenkataster erarbeitet und veröffentlicht nach und nach für alle Ortslagen freie Flächen

Bereits seit August 2018 ist ein Baulückenkataster für die Gemeinde Amt Neuhaus im Gespräch. Ratsherr Wolfgang Grewe hatte damals im Bauausschuss den Antrag vorgelegt, eine Aufstellung potenzieller Baugrundstücke in den Ortslagen zu veröffentlichen. „Wir müssen als Rat die Zukunft unserer Bürger gestalten. Dazu gehört auch, unsere Einwohnerzahl zu sta...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite