Neuhaus : Mehr als 2000 Euro für Kai

23-88568010_23-98788417_1529491692.JPG von 12. März 2020, 05:00 Uhr

svz+ Logo
Diesen Zettel hatte Silke Kampka Ende November entdeckt, und sie wollte daraufhin Kai aus Rutesheim eine Freude bereiten.
Diesen Zettel hatte Silke Kampka Ende November entdeckt, und sie wollte daraufhin Kai aus Rutesheim eine Freude bereiten.

Erfolgreiche Spendenaktion von Neuhauser Familie

Von dem Ergebnis ist sie offenbar selbst überrascht. „Das ist wirklich krass! Während unserer Aktion ‘Ein Urlaub für Kai’ wurden 2100 Euro gespendet“, sagt Silke Kampka. Einen großen Anteil daran hätten die Kirchen gehabt. Von ihnen seien ganze Kollekten gespendet worden. „Deshalb geht ein ganz großer Dank an die Kirchen, aber auch an Vereine aus der G...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite