zur Navigation springen

Wittenburg : „Liedertafel“ besteht seit 45 Jahren

vom
Aus der Redaktion des Hagenower Kreisblatt

Musikverein bereitet am 4. November eine Festveranstaltung im Rathaussaal zum Jubiläum des Chores vor

von
erstellt am 26.Okt.2016 | 21:00 Uhr

Die Wittenburger „Liedertafel“ begeht in diesem Jahr das 45. Jubiläum des Bestehens des Chores. Seit Anfang der 90er-Jahre bringen der Wittenburger Musikverein und die Liedertafel unter einem Dach Freude unter die Menschen.

Der Ursprung der „Liedertafel“, des Wittenburger Chores, liegt im Chor des einstigen Volkseigenen Gutes (VEG) Wittenburg, der im Jahre 1971 gegründet wurde. Am 8. März 1971, dem Frauentag, kam es auf der Festveranstaltung des VEG in Wittenburg zum ersten Auftritt. Zu den Gründungsmitgliedern gehören Maria Möller, Inge Dahlmann und Ida Jahnke.Der Musikverein bereitet gegenwärtig eine Jubiläumsfeier vor, die am Freitag, 4. November stattfinden soll.

Den kompletten Beitrag finden Sie im e-Paper Programm unserer Zeitung und natürlich in der Printausgabe am Donnerstag.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Kommentare

Leserkommentare anzeigen